ORGANISATION 

w w w . k o n t o r - w i r t s c h a f t s d i e n s t e . d e

START | KONTAKT | JOBS | IMPRESSUM | PARTNER |

[Kontor-Logo]

CONTROLLING

» Interne Rechnungslegung

» Kostenmanagement

» Wirtschaftlichkeitsanalysen

ORGANISATION

» Gründungsmanagement

» Strategieberatung

» Organisationsentwicklung

TECHNOLOGIE

» GNU-Linux & OpenSource

» Corporate-EXCEL für Statistik

» Das Kontor-GISS Projekt




MANAGEMENT SCIENCE

lfd. Fachseminar zum Auf- und Ausbau analytischer Fähigkeiten im Umfeld des betrieblichen Managements.

Alles, was man als Manager in puncto betrieblich relevanter Algebra / Analysis schwerpunktmäßig wissen sollte:

- Lineare Programmierung

- Netzwerkmodellierung

- Projektmanagement

- Entscheidungstheorie

- Forecasting

- Arbeitszeitoptimierung

- Simulation

Begleitet wird der Kurs von vielen praktischen Übungen.

Anmeldung und Einstieg jederzeit möglich.

Nach Absolvierung aller Kurseinheiten Prüfung und Zertifizierung möglich.




Infos zum Thema gibts u.a. auf:

[bmwi-logo]
GRÜNDUNGSMANAGEMENT

Planung ist nicht alles, aber sie ersetzt bekanntlich Chaos durch Fehler -- und von denen können viele vermieden werden.

Kontor-Wirtschaftsdienste begleitet Sie bei Ihrem Gründungsvorhaben von Beginn an, oder auch nur bei der Ausarbeitung einzelner Bereiche.

So stellen wir Marktstudien, strategische Analysen, aber auch -- durchaus kritisch und objektiv -- Finanzpläne, PLAN-Rechnungslegungen und Wirtschaftlichkeitsrechnungen.

Wir unterstützen Sie bei der Erstellung Ihres Businessplans in Inhalt, Formulierung bis hin zum perfekten Layout.
Wir sind -- so Sie es wünschen -- natürlich auch bei Gesprächen mit potentiellen Kapitalgebern an Ihrer Seite.

Vermeiden Sie Fehler, die bereits bekannt sind. Wir beraten Sie gern, von der Entwicklung Ihrer Geschäftsidee bis zur Auswahl geeigneter Förderprogramme.
 
Unternehmensplanung

Sie haben eine Geschäftsidee und wollen diese realisieren. Das ist der Beginn z.T. sehr aufwendiger Prozesse an Überlegungen, Abwägungen und Verhandlungen.

Dabei ist die Planung der für die Gründung relevanten Aspekte von entscheidender Bedeutung. Hier muss das gesamte Spektrum betriebswirtschaftlicher Eckpunkte Berücksichtigung finden. Kontor-Wirtschaftsdienste erarbeitet mit Ihnen ein entsprechendes Konzept Ihrer Idee in den Bereichen:
  • Markt und Wettbewerb
  • Marketing und Vertrieb
  • Geschäftssystem und Organisation
  • Investition und Finanzierung.
Neben diesen rein betriebswirtschaftlichen Punkten beraten wir Sie zudem über:
  • Produkt und Dienstleistungen
  • Gründungsteam und Partner
  • Chancen und Risiken
Ihrer Gründung und erarbeiten einen Realisierungsplan, der die nötigen Handlungen planerisch erfasst und zeitlich determiniert.
 
Unternehmensgründung

Natürlich lassen wir Sie nach der Planung nicht allein. Auch bei der Realisierung unterstützen wir Sie bei Ihrem Vorhaben. Bei Verhandlungen mit Wirtschaftsverbänden, Kammern, Behörden, Kreditgebern und potenziellen Kunden bereiten wir die Termine vor und nehmen auf Ihren Wunsch auch an den Gesprächen teil.

Besonders das Thema Kapitalbeschaffung, sei es nun in Form öffentlicher Darlehen, durch Venture-Beteiligungen oder über einen klassischen Bankkredit erfordert die Ausarbeitung geeigneter Finanzierungskonzepte, einschließlich der Ausarbeitung einer entsprechenden PLAN-Rechnungslegung. Wir erstellen solche Konzepte für Kapitalgeber. Neben allgemeinen Aspekten der Finanzierung enthalten diese:
  • PLAN-Bilanz
  • PLAN-Erfolgsrechnung
  • PLAN-Cashflows
  • Finanzplan
  • Tilgungsplan
  • Rentabilitätsvorschau
für die nächsten 5 Jahre. Solche finanziellen Konzepte werden mittlerweile von jedem Kreditgeber gefordert. Zudem untersuchen wir die Vielzahl öffentlicher Förderprogramme.
 
Unternehmenserhaltung

Nach der Gründung folgen oftmals die kritischsten Jahre. Kontor will Ihr neues Unternehmen erhalten -- natürlich nicht gänzlich uneigennützig. Um diese erste schwere Zeit gut zu überstehen, bieten wir Ihnen (wenn Sie unsere Gründungsberatung in Anspruch genommen haben), unsere Dienstleistungen im Bereich Controlling für die ersten 12 Monate zu Sonderkonditionen.
 
Erfragen Sie die Einzelheiten. Wir beraten Sie gern.

» Unternehmensplanung «

» Unternehmensgründung «

» Unternehmenserhaltung «

 
Förderung von Unternehmensberatungen für Existenzgründer sowie kleine und mittlere Unternehmen

Die Beratung von Existenzgründern, Selbstständigen sowie kleinen und mittleren Unternehmen kann mit Zuschüssen gefördert werden. So sieht z.B. die Beratungsförderung des Bundesministeriums für Wirtschaft drei verschiedene Möglichkeiten vor:

Existenzgründungsberatung vor der Gründung mit einem Zuschuß von 50% (max. 1.500 EUR) der Beratungskosten.

Existenzaufbauberatung innerhalb von zwei Jahren nach der Gründung ebenfalls mit einem Zuschuß von 50% (max. 1.500 EUR) der Beratungskosten.

Allgemeine Unternehmensberatung mit einem Zuschuß von 40% (max. 3.000 EUR) der Beratungskosten.
 
Förderprogramme

Die wichtigsten Förderprogramme des Bundes:

» ERP-Eigenkapitalhilfeprogramme

» ERP-Existenzgründungsprogramm

» DtA-Startgeld

» DtA-Mikrodarlehen

» Beratungsförderung

 
Businessplan

Der Business-Plan ist ein schriftliches, relativ umfassendes Unternehmenskonzept, das die Unternehmensidee, die Strategien des Unternehmens (Marketing, Vertrieb, Produktentwicklung), die Aufgaben der unterschiedlichen Unternehmensbereiche, den relevanten Markt und die Zukunftsprojektion des Betriebes beschreibt.

Er behandelt also alle bedeutsamen Teilaspekte einer Gründungsplanung und ist daher eine wichtige Voraussetzung für den Erfolg eines Start-Ups. Das Konzept sollte einen zeitlichen Horizont von drei bis fünf Jahren abdecken und qualitative Aussagen zur Unternehmensentwicklung, zu den Potenzialen aber auch zu den Risiken treffen.

Businesspläne sind nicht nur bei Start-Ups relevant. Jede finanzierungsintensive Erweiterung von Geschäftsfeldern bedarf ebenso einer detaillierten Beschreibung in Form eines Businessplans.

Wie helfen Ihnen bei der professionellen Erstellung von Businessplänen.

« ZURÜCK »
© www.kontor-wirtschaftsdienste.de

Valid HTML 4.0! Made with GNU Emacs Created under debian GNU/Linux Created with GNU-GIMP